Narkose in sicheren Händen

Jeder Beruf hat ja seinen Berufsverband. Die veröffentlichen meistens eine Zeitschrift (bei den österreichischen Gynäkologen das „Speculum“, aber ich schweife ab…) und gerne auch mal ein paar andere Informationen um den anderen, fachfremden Menschen mal zu sagen was so bei uns Sache ist.
Bei mir ist das der Berufsverband deutscher Anästhesisten. Und die haben jetzt eine wie ich finde sehr schöne und durchstöbernswerte Internetseite gebastelt welche hier zu finden ist:

www.sichere-narkose.de

Dafür bekomme ich kein Geld oder so, ich finde die Seite einfach gut gemacht. Es stehen die wichtigen Fragen und dazu richtigen Antworten drauf, es gibt ein paar nett gemachte Poster und allgemein belastbare Informationen zum Thema der Anästhesie und zwar nicht von selbsternannten Forenexperten sondern von ausgebildeten Spezialisten. Ich würde mir eine ähnlich ansprechend und leicht verständlich gemachte Internetseite mal zum Thema Intensivstation, Patientenverfügung oder Quantenphysik wünschen.
Oder bin ich da vorgeschädigt, weil ich so in dem Thema drin bin?
Kennt jemand ähnlich gute Internetseiten zu komplexen, medizinischen Themengebieten? Etwas das man guten Gewissens Freunden und künftigen Patienten empfehlen kann?
Einen schönen Sommer wünscht,

der Narkosearzt