Ich bin…

profil
Nach ein paar Jahren Arztschule („Sind sie denn schon fertig mit ihrer Arztschule?“), Famulaturen („Was sind sie?“), PJ („WAS sind sie?“) im Land der Träume in der Anästhesie gelandet.

Inhalt des Blogs ist der manchmal grenzwertige Alltag aus einem der vielen Krankenhäuser im Herzen der Großstadt und der manchmal schwer zu verstehende Irrsinn des Rettungsdienstes in einem Landkreis am Rande der großen Stadt.
Mein Senf ist vielleicht nicht immer politisch korrekt, repräsentiert nicht die offizielle Meinung meines Berufsverbands und hat keinen Anspruch auf Vollständigkeit.
Alle Erlebnisse habe ich so selber erfahren und allerhöchstens abgewandelt damit reale Patienten nicht identifiziert werden können.
Über Kommentare, Kritik und Feedback der sortierten Art freue ich mich immer.
Schlafen Sie gut,

ihr Narkosearzt

Advertisements